19. Hallenfussballturnier in Neubulach

Auch dieses Jahr mischt die Schwandorfer Truppe wieder beim Hallenfussballturnier in Neubulach mit. Alle Infos zum Turnier findet Ihr auf der Website des SC Neubulach.

Die Begegnungen des SVO am 28.12.12:

16.45 Spvgg. Oberschwandorf – SV Gültlingen II – 1:1
17.45 Spvgg. Bad Teinach/Zavelstein – Spvgg. Oberschwandorf – 5:2
18.30 Spvgg. Oberschwandorf – VfL Nagold II – 1:4

********* Update 30.12.2012 ***********
Auszug aus den News der Website des SC Neubulach:
„Der Pokal hat seine eigenen Gesetze…
…genau so wie der SV Cup in Neubulach.

Der TSV Wildberg, im letzten Jahr noch im Halbfinale, musste schon in der Vorrunde das Feld räumen. Auch die Spvgg Oberschwandorf, Viertelfinalist des letzten Jahres, erwischte es schon am ersten Spieltag.
Auch die einzigen beiden Bezirksligisten unter den 32 teilnehmenden Mannschaften mussten feststellen dass es mit angezogener Handbremse oder ohne Bestbesetzung kein Honigschlecken in der wie immer voll besetzten Neubulacher Sporthalle ist.
Titelverteidiger VfL Nagold musste sich in der Zwischenrunde hinter dem B-Ligisten SG Neuweiler/Oberkollwangen mit Platz zwei begnügen.“

Hinterlasse eine Antwort